Runtavomberg in der Rosenau

Juli 2007

Das Rosenaustadion ist um eine Sportart reicher. Seit kurzem fahren hier Longboarder auf dem abschüssigen Weg neben den Zuschauerrängen mit ihren Boards bergab. Unter dem Titel „Runtavomberg in der Rosenau“ laden die Leute von Razed. e.V. (Bluebox Rollsportarena) jeweils via Facebook ein: https://www.facebook.com/events/1483141818567026/

Die Strecke hat ein gutes Gefälle, um Slides und Tricks zu üben. Lediglich ein paar schmale Regengitter sorgen für Schikanen. Die Strecke ist etwa 150 Meter lang und überwindet dabei ca. 13 Meter Höhenunterschied.

Die Atmosphäre ist einzigartig, der große freie Raum, den ein Stadion bietet, ist sonst in der Stadt nicht zu spüren. Auf den Rängen kann man gemütlich sitzen und die Sonne genießen.

Advertisements